Inhalt

Eine Chocolaterie mitten im ländlichen Raum in Europa. Zwei Chocolatiere in einer gemeinsamen Küche. Tom liebt Schokolade, Samantha liebt Schokolade. Aber Tom liebt nicht die Frauen und Samantha hasst schwule Männer. Frauen und Schwule - eine Freundschaft wie sie inniger und verständiger nicht werden kann? Vergessen Sie's!

Eine kalorienreiche und giftsprühende Kombination, die plötzlich tödlich werden kann, wenn beide denselben Mann lieben...

Esther Heller
Schauspiel
Martin Sommerlatte
Schauspiel
Andreas Jendrusch
Regie
Birgit Heintel
Produktionsleitung
16.09.2019: Schwarzwälder Bote - "Schokolade, Gewürze und Mordlust":
Zartbitter-Kritik_SchwBote_160919.pdf (1.6 MB)
09.09.2019: Schwarzwälder Bote - "Zur Premiere gibt es eine Praline":
Zartbitter-vorab_SchwBote_090919.pdf (1.8 MB)
Nächste Vorstellungen:
MEISTER EDER UND SEIN PUMUCKL12.06.2021 16:00 UhrAltensteig, Schloßgarten, Stückinfos, INFO
DIE GROßE ERZÄHLUNG08.08.2021 15:00 UhrGöppingen, Schloßhof, Stückinfo, INFO
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE14.11.2021 16:00 UhrAchern, Kinderbuchklassiker nach Paul Maar, Stückinfo, INFO
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE02.12.2021 16:00 UhrDelbrück, Stadthalle , nach dem Kinderbuchklassiker von Paul Maar, Stückinfo, INFO
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE03.12.2021 16:00 Uhr Dahn, nach dem Kinderbuchklassiker von Paul Maar, Stückinfo INFO

Unsere Unterstützer und Kooperationspartner

Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung und ihre Treue. Bitte besuchen Sie die jeweiligen Webseiten. Sie unterstützen damit auch die Arbeit des Regionentheaters.

Stadt Altensteig

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Volksbank Nordschwarzwald

LaFT BW e.V.

Gemeinde Simmersfeld

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst