unser Ansatz

Jedes Kind sollte die Chance bekommen, Kunst, Theater erleben und leben zu dürfen! Wir wollen mit unseren Inszenierungen und Angeboten dazu beitragen und Kindern so begegnen, wie sie es verdienen. Auf Augenhöhe.
Theater in oder mit der Schule ist eine wunderbare und inspirierende Fortführung von Lernen und Erleben mit anderen Mitteln. Es unterstützt und ergänzt sowohl den Unterricht als auch die Persönlichkeitsbildung der Kinder und Jugendlichen. Dies ist unsere feste Überzeugung!

Ein Schwerpunkt des Regionentheaters soll aus diesem Grund die Kinder- und Jugendtheatersparte sein. Diese Sparte und unsere Schulkooperationen bauen wir ständig aus. Wir bieten Ihnen verschiedene Stücke für alle Altersklassen an:Darunter sind sowohl Klassenzimmerstücke als auch Stücke, die einen Bühnenraum benötigen. All unsere Inszenierungen sind mobil, so dass wir zu Ihnen in die Einrichtung kommen können, oder wir organisieren Aufführungen in einem Theaterraum in Ihrer Nähe. Termine und Finanzierungsmodule für die nun folgenden Angebote stimmen wir gerne mit Ihnen ab. Die Kontaktdaten finden Sie untenstehend.
Neben Vorstellungsbesuchen wollen wir Jugendliche selbst zum Spielen animieren und anleiten, um ihnen auf diesem Weg eine Plattform zu bieten, sich mit ihren eigenen Lebens(t)räumen auseinander zu setzen.

pädagogische Angebot

Mit Gründung des Theaters 2014 wurde neben dem Abendspielplan eine eigene Kinder-und Jugendtheatersparte aufgebaut. Diese beinhaltet Inszenierungen für die verschiedenen Altersklassen und erstreckt sich von der ersten Heranführung ans Theater im Kita-und Grundschulalter, über (Klassenzimmer-)Stücke für die verschiedenen Sekundarstufen, bis hin zu Abiturstoffbearbeitungen. Ergänzend wird ein umfassendes theaterpädagogisches Begleitpgogramm mit stückbegleitenden Workshops bis hin zu Thementagen, Betreuung von Theaterkursen und AGs auch im Rahmen des Ganztagschulbtriebs und der weitere Ausbau von Kooperationsschulen angeboten. Darüber hinaus entwickelt das Theater regelmäßig Modelprojekte: u.a. "Sommerschulen in Baden-Württemberg", themenspezifische Stückentwicklungen gefördert durch den Inovationfonds Kunst...
Bei alldem spielt die Stärkung und Weiterentwicklung sozial-emotionaler Kompetenzen, Motivation, Kommunikationsfähigkeit, Teamarbeit und soziales Miteinander eine große Rolle.


Nächste Vorstellungen:
02.12.2021, 16:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Delbrück, Stadthalle
nach dem Kinderbuchklassiker von Paul Maar
Stückinfo
03.12.2021, 16:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Dahn
nach dem Kinderbuchklassiker von Paul Maar
Stückinfo
05.12.2021, 16:00 Uhr
DAs Sams - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Kinderbuchklassiker nach Paul Maar
Kurhaus BAd Dürrheim
Stückinfo
17.12.2021, 20:30 Uhr
ICH FÜHLE MICH WIE ANNE FRANK...
zwischen (ver-) querem Denken und 1700 Jahre jüdisches Leben
fest.spiel.haus Simmersfeld
Stückinfo
TICKET
18.12.2021, 16:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Kinderbuchklassiker nach Paul Maar
Erwin- Braun- Halle, Oberkirch
Stückinfo
19.12.2021, 18:00 Uhr
ICH FÜHLE MICH WIE ANNE FRANK...
zwischen ver-querem Denken und 1700 Jahre jüdisches Leben
Kurhaus Bad Dürrheim
Stückinfo

TICKET
26.12.2021, 20:00 Uhr
DAS ENDE VOM ANFANG
turbulente Komödie von Sean O´Casey
Kurhaus Bad Dürrheim
Stückinfo
29.12.2021, 16:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE
Kinderbuchklassiker von PAul Maar
Kurhaus Hinterzarten
Stückinfo
29.12.2021, 20:00 Uhr
DAS ENDE VOM ANFANG
turbulente Komödie von Sean O´Casey
Kurhaus Hinterzarten
Stückinfo
31.12.2021, 18:00 Uhr
DAS ENDE VOM ANFANG
fest.spiel.haus Simmersfeld
turbulente Komödie rund um den Rollentausch zwischen Mann und Frau
Stückinfo
TICKET
31.12.2021, 21:00 Uhr
DAS ENDE VOM ANFANG
fest.spiel.haus Simmersfeld
turbulente Komödie um den Rollentausch von Mann und Frau
Stückinfo
TICKET
11.03.2022, 15:00 Uhr
DAS SAMS - EINE WOCHE VOLLER SAMSTAG
SCHRAMBERG, Subiaco in der Majolika
nach dem Kinderbuchklassiker von PAul Maar
Stückinfo
12.03.2022, 15:00 Uhr
DIE ABENTEUER VON PETTERSSON UND FINDUS
Kinderbuchklassiker von Sven Nordquvist
Mariaberg e.V., Klosterhof 1, Gammertingen
Stückinfos

Unsere Unterstützer und Kooperationspartner

Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung und ihre Treue. Bitte besuchen Sie die jeweiligen Webseiten. Sie unterstützen damit auch die Arbeit des Regionentheaters.

Stadt Altensteig

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Volksbank Nordschwarzwald

LaFT BW e.V.

Gemeinde Simmersfeld

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst